SDAJ München Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend, Ortgruppe Müncheninfo@sdaj-muenchen.net

Startseite
Weg mit der Gesinnungsschnüffelei
Weg mit der Gesinnungsschnüffelei

Wir sind dabei im „Bündnis gegen Gesinnungsschnüffelei“: Obwohl der „Radikalenerlass“, mit dem Linke aus staatlichen Institutionen ferngehalten werden sollten, seit 1991 auch in Bayern offiziell abgeschafft ist, müssen heute noch AnwärterInnen auf Stellen im öffentlichen Dienst angeben, in welchen politischen Organisationen sie aktiv sind oder waren. Dagegen organisiert das Bündnis aufklärung und Protest.

2.-5. Juni 2017: Festival der Jugend in Köln
2.-5. Juni 2017: Festival der Jugend in Köln

„Zeit für Widerstand!“ – Mitten in Köln, im wunderschönen Jugendpark am Rheinufer: Zu einem der größten linken politischen Jugendfestivals Deutschlands werden nicht nur wieder sehr nice Künstlerinnen und Künstler kommen und für Musik sorgen.
Foto: K4m!llentee, wikimedia, CC BY-SA 4.0

8. Mai 2017: Tag der Befreiung vom Faschismus
8. Mai 2017: Tag der Befreiung vom Faschismus

25 Jahre nach Rostock-Lichtenhagen werden AntifaschtInnen und Geflüchtete angegriffen. FaschistInnen werben offensiv für ihre menschenverachtende Ideologie und schüchtern Menschen ein. Dagegen demonstrieren wir am 8. Mai mit der Gewerkschaftsjugend.
Foto: UZ

Stop Wars – Gemeinsam gegen ihre Kriege
Stop Wars – Gemeinsam gegen ihre Kriege

Wer Kriege verhindern will, muss verstehen, dass es Menschen gibt, die ein Interesse an Krieg haben. Das ist z.B. die Rüstungsindustrie, das sind aber auch Kriegslogistiker wie DHL oder es ist die Deutsche Bank, die bei einem Großteil der Rüstungsexporte über Kredite mitverdient.

Marxistische Theorie und Bildungsarbeit
Marxistische Theorie und Bildungsarbeit

Mit Diskussionen auf unseren Gruppenabenden, mit dem gemeinsamen Lesen von Texten z.B. in unseren wechselnden Lesekreisen zu Klassikern des Marxismus oder mit unserer Grundlagenschule und selbstorganisieren Seminaren wollen wir die Welt erkennen.
Foto: Holger Wirth, flickr, CC BY-SA 2.0

Wer wir sind und was wir wollen
Wer wir sind und was wir wollen

In der SDAJ organisieren wir uns, weil wir gemeinsam gegen Militarismus und Krieg, gegen Rassismus und Faschismus stehen und gegen das Weltsystem des Imperialismus aktiv sind. Für unsere Interessen im Betrieb, in der Schule und der Uni fordern wir Grundrechte in unserem „Zukunftspapier“.

FACEBOOK.COM/ARBEITERJUGEND
Termine

 
Mittwoch (!), 17.05.2017, 19:30 Uhr-21:00 Uhr, KommTreff
Wöchentliches Gruppen-Treffen der SDAJ
Politische Diskussionen zur Situation bei uns in Schule, Uni und Betrieb und Planung von gemeinsamen Aktionen. Du kannst gerne vorbei kommen!


Do., 18.05.2017, 19:00 Uhr-21:00 Uhr, Eine-Welt-Haus (Raum 211/212)
Aufstieg und Zerfall des deutschen Europa. Mit dem Autor Tomasz Konicz
Die ökonomische Überlegenheit Deutschlands in der Europäischen Union ist in einen politischen Führungsanspruch umgewandelt worden. Dabei stehen die Interessen der deutschen Exportindustrie immer im Mittelpunkt. Die Folgen dieser Politik sind bekannt. Während in Südeuropa die Existenz von immer mehr Menschen zerstört wird, zeigen sich auch in Deutschland durch die Ausweitung des Niedriglohnsektors die Folgen der Krise. Um so mehr sollten sich die Europäer nicht gegeneinander ausspielen lassen, sondern ihre Kämpfe internationalisieren.
Eine Veranstaltung der Akademie der Nationen (Caritas) und der jungeWelt-Leserinitiative München


Mo., 22.05.2017, 18 Uhr, Gewerkschaftshaus
Wie weiter gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz?
Information zum weiteren juristische Vorgehen mit Dr. Michael Bihler (Anwalt), Prof. Dr. Andreas Funke (Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg) und Dr. Klaus Hahnzog (angefragt). Sowie: Informationen zur Umsetzung des Gesetzes in Bayern und über die Forcierung der Leitkulturpflicht auf Bundesebene. Und: Informationen über Aktivitäten!
Einladerkreis des Bündnisses gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz


Di., 23.05.2017, 18:00-19:00 Uhr, Stachus (Karlsplatz)
Wöchentliche Mahnwache gegen Abschiebungen nach Afghanistan
AGABY e.V., Bayerischer Flüchtlingsrat, GEW, IG – InitiativGruppe e.V. und SchlaU-Schule rufen dazu auf, ein Zeichen zu setzen gegen die Abschiebungen nach Afghanistan und in andere Kriegsgebiete sowie gegen Arbeits- und Ausbildungsverbote für Geflüchtete.


Do., 25.05.2017, 18:15 Uhr-21:00 Uhr, KommTreff
Wöchentliches Gruppen-Treffen der SDAJ
Politische Diskussionen zur Situation bei uns in Schule, Uni und Betrieb und Planung von gemeinsamen Aktionen. Du kannst gerne vorbei kommen!


Mehr Infos und weitere Termine ...

Die Kommunistische Partei in München
Links zu Freundinnen und Freunden

 
news.dkp.de
Nachrichtenportal der DKP. Link zu news.dkp.de

Unsere Zeit
Sozialistische Wochenzeitung der DKP. Link zur UZ

jungeWelt
Überregionale, marxistische Tageszeitung. Link zur jW

SDAJ-netz.de
Bundesweite Seite unseres Verbandes. Link zu sdaj-netz.de